Besichtigung Ersatz-Neubau Bederbrücke

Donnerstag. 2. September 2021

Führung durch Peter Gebhart (SBB Gesamtprojektleiter), Samuel Wüst (Stadt Zürich, Projektleiter TAZ / Tiefbauamt) und Urs Herzog (SBB Oberbauleiter und Fach-Ingenieur Bau). Sie sind die in allererster Linie Zuständigen für den nun vor der Vollendung stehenden schwierigen und in jeder Hinsicht anspruchsvollen Ersatzbau der 1927 fertiggestellten historischen Beder-Brücke über die damals an neuer Lage tiefergelegten Gleise der linksufrigen Seebahn.


Die Führungen sind in zwei Gruppen à je 25 Teilnehmende wie folgt geplant:

Zeitpunkt: Donnerstag. 2. September 2021 um 17.00 (1. Gruppe) bzw. 18.15 Uhr (2. Gruppe)

Treffpunkt: Auf dem Platz vor dem Kirchgemeindehaus Enge

Dauer der Führungen: Je ca. 1 Stunde


Covid19-Massnahmen: Es gelten die dannzumal gültigen Vorschriften


Anmeldung an: guggenheim@enge.ch oder per Brief an Edi Guggenheim, Waffenplatzstrasse 90, 8002 Zürich

Auf der Anmeldung bitte Anzahl Personen, deren Namen, Vornamen und Telefonnummern/Mailadresse angeben und entsprechenden Gruppenwunsch mitteilen.


Wir berücksichtigen die Anmeldungen nach Eingang. Bei einer allfälligen Überzahl von Anmeldungen, werden die davon betroffenen Mitglieder*innen vorab benachrichtigt. Der Anlass findet auch bei Regenwetter statt.

Wir freuen uns auf diesen Anlass und Ihre Teilnahme!

20210902 Lokaltermin Bederbrücke Baustellenführung
.pdf
Download PDF • 124KB

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge