Wasserschutzpolizei verlässt vorübergehend den Kreis 2


Die Wasserschutzpolizei hat ihre Wache am Mythenquai verlassen. Bis sie 2022 in den Neubau einzieht, rückt sie vom anderen Seeufer aus.

Eigentlich sollte der Ersatzneubau der Wache Wasserschutzpolizei am Mythenquai 73 schon lange stehen. 2011 hatte der Zürcher Stadtrat den Projektierungskredit bewilligt. In der Folge verzögerte jedoch ein Rekurs des benachbarten Seeclubs und eine daraus resultierende Anpassung der Grenzabstände die Umsetzung. Im Frühling 2019 bewilligten dann die Stimmberechtigten der Stadt Zürich mit einem hohen Ja-Anteil von 85% den Kredit von 20 Millionen Franken.

Mehr Infos: http://www.lokalinfo.ch/news/datum/2020/02/06/wasserschutzpolizei-verlaesst-voruebergehend-den-kreis-2-1/

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook QV Enge

© 2020 Quartierverein EngeBei Fragen kontaktieren Sie uns bitte via info@enge.ch

  • Facebook Social Icon