Mitwirkungsverfahren zur Schnittstelle Stadt – Quartiere

Die Stadt Zürich hat sich in den letzten Jahren gesellschaftlich und baulich stark verändert und diese Veränderungen werden auch in Zukunft weitergehen. Deshalb findet z. Zt. im Auftrag der Stadtpräsidentin und des Vorstehers des Sozialdepartementes der Stadt Zürich eine Überprüfung der Schnittstelle der Stadt zur Bevölkerung in den Quartieren statt.

Traditionsgemäss setzt die Stadt Zürich an dieser Schnittstelle auf ihre Zusammenarbeit mit den Quartiervereinen. Es stellt sich die Frage, ob dieses System im Rahmen der Stadtentwicklung diesen Anforderungen noch entspricht. Damit bei dieser Überprüfung – nebst den Quartiervereinen / Quartierverein ähnlichen Gruppierungen / Mitarbeiter der Stadtentwicklung und Stadtverwaltung – weitere Menschen ihre Meinung äussern können findet diese E-Partizipation statt.

Machen Sie mit

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook QV Enge

© 2020 Quartierverein EngeBei Fragen kontaktieren Sie uns bitte via info@enge.ch

  • Facebook Social Icon