7. März 2018, 19:00 - 21:00 Lokaltermin: Neue Wohnungen und Gewerbe an der Bederstrasse


Die Swisscanto Anlagestiftung ist Eigentümerin der Liegenschaften Bederstrasse 65 / 67 / 77 / 77a / 81 / 85. Die Bauherrschaft, vertreten durch die Zürcher Kantonalbank, hat sich entschieden das Bürgli-Areal entlang der Bederstrasse baulich neu zu ordnen. Dazu wurde ein Projekt in enger Zusammenarbeit mit dem Amt für Städtebau entwickelt.

Geplant ist an Stelle der bestehenden Bauten ein Ensemble mit sechs Wohngeschossen plus Attika und insgesamt 125 Mietwohnungen. Im Erdgeschoss sind Laden- und Gewerbeflächen vorgesehen. Anfang Februar wurde das entsprechende Baugesuch bei der Stadt Zürich eingereicht.

Am 7. März 2018, 19:00 - 21:00 Uhr laden wir Sie zum Lokaltermin ins Gemeindehaus Enge, Bederstrasse 25 ein.

Die Projektverantwortlichen von Swisscanto werden Sie, zusammen mit Planern und Architekten, insbesondere über folgende Punkte informieren:

− Vorgeschichte des Projekts und wie das heutige Projekt entstand

− Projektvorstellung und Wohnungsangebot

− Gewerbe- und Ladenkonzept

− Termine und weiteres Vorgehen

Im Anschluss an die Präsentation und Diskussionsrunde sind alle Teilnehmenden zu einem Apéro eingeladen, wo Sie weitere Gelegenheit haben, Ihre Fragen zu stellen.

Erste Informationen finden Sie auch unter www.im-bürgli.ch Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook QV Enge

© 2020 Quartierverein EngeBei Fragen kontaktieren Sie uns bitte via info@enge.ch

  • Facebook Social Icon