21. September 2019: Besuch bei der grössten zivilen Rettungsorganisation der Schweiz


Der Quartierverein Enge lädt Sie zu einer Führung durch die Wache Süd von Schutz & Rettung ein. Angehörige der Berufsfeuerwehr zeigen auf, wie Schutz & Rettung die Grundversorgung in der wachsenden Stadt Zürich garantieren und erklären, warum der geplante Ausbau der Wache Süd für den Kreis 2 so wichtig ist. Lernen Sie die grösste zivile Rettungsorganisation der Schweiz näher kennen.

Die Einführung mit anschliessendem Rundgang durch diese Wache mit Fahrzeughalle, Garderoben, Werkstätten und Aufenthalts- und Ruheräumen dauert gut anderthalb Stunden. Sie ist für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren geeignet. (Jüngere Feuerwehrfans können eine öffentliche Familienführung besuchen (nächste Termine siehe www.stadt-zuerich.ch/srz).

Datum/Zeit: Samstag, 21. September 2019 von 13.50 bis ca. 16.00 Uhr

Treffpunkt: Besammlung ist um 13.50 Uhr vor dem Haupteingang von Schutz & Rettung an der Weststrasse 4, 8003 Zürich.

Auf dem Areal der Wache stehen keine Parkplätze zur Verfügung. Die Wache befindet sich nur 5 Minuten zu Fuss von der Tramhaltestelle Bahnhof Wiedikon entfernt. Wir empfehlen deshalb die Anreise mit dem ÖV.

Wir bitten Sie um Anmeldung bis spätestens Freitag, 30. August 2019 unter bissig@enge.ch (oder F. Bissig, General Wille-Strasse 12, 8002 Zürich).

Einladung und Anmeldeformular (pdf-Datei)

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folgen Sie uns!
  • Facebook QV Enge

© 2020 Quartierverein EngeBei Fragen kontaktieren Sie uns bitte via info@enge.ch

  • Facebook Social Icon