© 2018 Quartierverein EngeBei Fragen kontaktieren Sie uns bitte via info@enge.ch

  • Facebook Social Icon

Abbrucharbeiten am Mythenschloss sollen im nächsten Jahr beginnen

 

Der Umbau und die Erweiterung des Swiss Re-Betriebsrestaurants "Klubhaus" sind gemäss Auskunft der Bauherrschaft bereits weit vorangeschritten. Mit Blick auf die langfristige Zusammenführung aller Mitarbeitenden von Swiss Re im Campus Mythenquai wird die Kapazität des Betriebsrestaurants stark erweitert. Voraussichtlich Ende des 1. Quartals 2020 soll das umgebaute Klubhaus seinen Betrieb aufnehmen. Im Anschluss an diese Wiedereröffnung wird das derzeit in Betrieb stehende temporäre Betriebsrestaurant "Grünspitz" dann vollständig rückgebaut.

 

Fertigstellung Ende 2025

 

Bei der Liegenschaft Mythenquai 20/28 (Mythenschloss) sind derzeit – nach Genehmigung des privaten Gestaltungsplans durch den Zürcher Gemeinderat am 16.1.2019 - die sogenannten Baufeldvorbereitungen im Gange: vor dem Abbruch des Gebäudes muss es zunächst von der unterirdischen Infrastruktur abgekoppelt werden. Voraussichtlich ab 1. Oktober 2019 soll das Gebäude geleert und für die nächste Phase vorbereitet werden. Der Beginn der Abbrucharbeiten ist derzeit auf die 1. Hälfte 2020 angesetzt. Mit der Fertigstellung des neuen Bürogebäudes rechnet Swiss Re nach derzeitiger Planung etwa gegen Ende 2025. Es wird gemäss dem flexiblen Arbeitsplatzkonzept von Swiss Re rund 1'000 Arbeitsplätze für etwa 1'400 Mitarbeitende bieten. 

 

Hinweis: Swiss Re veröffentlicht Informationen zu ihren laufenden Bauprojekten auf:

https://www.swissre.com/about-us/our-global-presence/campus-mythenquai.html

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

Demnächst im Brunauquartier: Tempo 30 für weniger Lärm und mehr Sicherheit!

21/7/2019

1/3
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter